Iris: 04322 - 442 23 23       Chris: 0431 - 219 012 99       
Hundeschule Kiel - CaniCoach - Logo

Longieren

Ziel beim Longieren ist es, als Mensch, von der Mitte eines abgesteckten Kreises aus, seinen Hund rein körpersprachlich zu lenken. Der Hund bleibt dabei außerhalb des Distanzkreises. So kann der Hund zum Beispiel im Schritt um den Kreis herum geschickt werden. Oder es können Stopps, Tempowechsel, Richtungswechsel und Übungen wie „Platz“ oder „Steh“ auf Entfernung integriert werden. Die Fortgeschrittenen arbeiten dann auch mal an 2 Distanzkreisen und dürfen sich nicht durch andere Hunde, Leckerlies und Bälle ablenken lassen.

 

Longieren - Mehr als nur Beschäftigung

Das Longiertraining verlangt viel Konzentration von Mensch und Hund und ist somit recht anstrengend, sowohl mental, als auch körperlich. Hunde lernen ihren Menschen als jemanden kennen, der seine Körpersprache immer besser einsetzen und reflektieren kann. Menschen lernen über ihre Körpersprache mit ihrem Hund zu kommunizieren und die Körpersprache ihres Hundes besser einzuschätzen.

 

Informationen zum Longieren

Termine:
zurzeit kein Kurs; einen neuen Kurs bieten wir nach Anmeldung an
Aktuelle Termine
Ort:
Hundeplatz - Hundefreunde Achterwehr
Dauer:
ca. 60 Minuten
Teilnehmer:
max. 4 Teilnehmer pro Kurs
Kosten:
15,- Euro
Hundealter:
ab ca. 1 Jahr
Anmeldung:

5 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (30 Bewertungen)

Kontakt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.