Iris: 04322 - 442 23 23       Chris: 0431 - 219 012 99       
Hundeschule Kiel - CaniCoach - Logo
Iris

Iris

Im Leben mit den eigenen Hunden ist mir zum einen wichtig, dass sie uns vertrauen, sich an uns - auch in kritischen Situationen - orientieren und somit gut in unseren Alltag integrieren lassen. Zum anderen ist mir wichtig, dass sie Hund sein dürfen: ich biete ihnen Sozialpartner und fördere sie entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten körperlich und geistig – und wenn sie sich mal wieder in etwas Übelriechenden mit großer Freude gewälzt haben, dann sei ihnen der Spaß gegönnt – Hunde machen halt auch mal Arbeit.
04322 - 4422 323
0151 - 193 103 33

 

Mit Wissen und Erfahrung

Seit 2011 arbeite ich hauptberuflich als Beraterin für Mensch-Hund Beziehungen, als Dozentin für Themen rund um den Hund und als Hundetrainerin im Beschäftigungsbereich wie Longieren, Agility und Mantrailing. Da es mir wichtig ist, eine fundierte Ausbildung zu haben, bevor mit Menschen und ihren Hunden gearbeitet wird, habe ich zuvor das Canis-Studium absolviert, mich von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein zertifizieren lassen und mich stetig in Theorie und Praxis breit gefächert weitergebildet. Sowohl in der Einzelberatung als auch im Beschäftigungsbereich ist mir eine vertrauensvolle und erfolgreiche Mensch-Hund-Kommunikation wichtig, was sich durch alle Angebote durchzieht. Hier liegen meiner Meinung nach die meisten Missverständnisse im Miteinander zwischen Mensch und Hund.

 

 

 

 

Qualifikationen

  • Lehramtsstudium der Biologie und Chemie, Göttingen
  • Promotion in der Biologiedidaktik, Kiel - Dr. rer. nat.

  • Absolventin des CANIS-Studiums am CANIS-Zentrum für Kynologie
  • Abschluss als zertifizierte Hundetrainerin nach der Tierärztekammer Schleswig-Holstein
  • Ausbildung zur Trainerin für Menschensuchhunde (SportTrailTrainer nach K9-Suchhunde)

  • Wissenschaftliche Leitung für CANIS Zentrum für Kynologie
  • Dozentin u.a. für die Bereiche Körpersprache, Lernverhalten, Verhaltenstherapie, Zucht und Genetik sowie Biologie des Hundes
  • Autorin für Hundezeitschriften

 

Logo BVZ

 

Im Training und im Leben - Das ist mir wichtig

  • Der Mensch darf im Training und Leben mit seinem Hund Mensch bleiben.
  • Der Hund darf im Training und im Leben mit seinem Menschen Hund bleiben.
  • Trainingsziele und Trainingsmethoden werden gemeinsam mit dem jeweiligen Menschen erarbeitet und nach dessen Möglichkeiten umgesetzt.
  • Mensch und Hund sollen Freude aneinander haben.
  • Beschäftigungsangebote sollen Mensch und Hund Spaß machen.

Kontakt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.